Projektbeispiel

Montage­bühne für Feuerwehr­fahrzeuge

Separat höhen­verstellbar - frei kombinierbar

Aufgabenstellung

Zur sicheren Montage von Dachaufbauten bei verschiedenen Feuerwehrfahrzeugen hatte ein italienischer Nutzfahrzeughersteller Bedarf an einer möglichst flexiblen, höhenverstellbaren Arbeitsbühne.

PROJEKT­BEISPIEL

Lösung

Speziell für diese Anforderungen entwickelten wir eine frei kombinierbare fünfteilige Montagebühne, bei der jedes Bühnenelement per Kurbelmechanismus separat höhenverstellbar und zentral je Achse bremsbar ist. Die einzelnen Bühnenelemente können über Spannelemente miteinander verbunden werden. Flexibel steckbare Geländer sichern einen Rundumschutz in allen Kombinationsvarianten.

Technische Daten

  • Senkrechte Höhe:
    2.200 - 3.500 mm (stufenlos verstellbar)
  • Treppenneigung:
    32° bis 61°
  • Schenkelmaß kombiniert:
    11.000 mm (beidseitig)
  • Schenkelmaß kurz:
    8.500 mm
  • Bühnenbreite:
    1.000 mm